News

« Zurück zur Übersicht

Die großen Abschluss-Shows des PCA Ende Juni!

12. Mai 2015

pinocchio-runningTMImmer wenn Sommer und Schulende nahen, kommt es auch bei den Kinder- und Jugendtanzklassen des PERFORMING CENTER AUSTRIA zu einem der Höhepunkte des tänzerischen Ausbildungsjahres.
Dabei handelt es sich um die große Schluss Aufführung des PERFORMING CENTER AUSTRIA im Theater Akzent.

Dieses Jahr trägt diese Aufführungsreihe den Titel „PINOCCHIO & SHOW ´15“, die vom 29. Juni bis 2. Juli 2015 gezeigt wird.

Alexandra 004aTraditionell dabei ist, dass den ersten Teil dieser Aufführung unsere Ballettklassen gestalten, die dieses Jahr die bestens bekannte Geschichte „PINOCCHIOS“ in einer Ballett-Choreographie von Alexandra YOUNG-SCHMIDT tanzen. Alexandra wird dabei von Angela-Denise VINCZE unterstützt.

Mit den jährlichen und großen Ballettaufführungen betonen wir ganz bewusst den Stellenwert und die Bedeutung des klassischen Balletts für den Tanz an sich, ganz einfach deswegen, weil fast jede Tanzrichtung auf die Basis des klassischen Balletts aufbaut und wohl jeder hervorragende Tänzer auch auf eine fundierte, klassische Ausbildung zurückblickt.
0077Nach der Pause kommt es zu der „SHOW ´15“, in der unsere Jazz-, Modern-, Hip Hop-, Stepp- und Gesangsklassen ihre schwungvollen Beiträge präsentieren, wobei an allen Tagen unterschiedliche Programme mit ausgewählten Wettbewerbssiegern präsentiert werden. In der „SHOW ´15“ tritt auch die PERFORMING YOUTH COMPANY auf, die nach einer Ausbildungssaison, spannende Beiträge bei der „SHOW ´15“ zeigen werden.
Die Choreographien dabei stammen von Sabine ARTHOLD, Anna AUZINGER, Astrid GOLLOB, Aikaterini GEVETZI, Bobb GRIFFITH, Melanie HUNGER, Valerie LICHTENWÖRTHER, Clara MONTOCCHIO, Thomas POMS, Michael REARDON, Lisa TATZBER, Esther TREML, Angela-Denise VINCZE, Janet WEBER

AUFFÜHRUNGSTERMINE:

PINOCCHIO & SHOW ´15“ wird am Montag, den 29.6., Dienstag, den 30.6. und Donnerstag, den 2.7.2015 jeweils um 18:30 Uhr präsentiert.

Am Mittwoch, den 1.7.2015 kommt es, inmitten dieser Spielserie, einmal mehr zu der viel beachteten Sondervorstellung „POWER of YOUTH ´15“, in der alle unsere diesjährigen Wettbewerbserfolge erstmals dem Wiener Publikum gezeigt werden.

Erfolge, die Ende April 2015 bei den AUSTRIAN OPEN 2015 in Klagenfurt erzielt wurden, und die mit  gleich 31 Meistertitel, 13 Vizemeister und 7 dritten Plätzen mehr als imposant ausfielen.
Mit „ROCKET GIRL“ ging auch der Preis für die höchste Punkteanzahl sowie die Diamantauszeichnung an das PERFORMING CENTER AUSTRIA.

ASDU_011098TMIn keiner anderen österreichweiten Produktion kann man eine so hohe Anzahl prämierter Choreographien und talentierter NachwuchstänzerInnen im Alter von 9 – 18 Jahre sehen, wie in „POWER of YOUTH ´15“.

DER KARTENVORVERKAUF:

Der Kartenvorkauf für alle vier Abendvorstellungen beginnt am Mittwoch, den 13.5.2015, wobei ALLE Karten ausschließlich im PCA 7, in der Zieglergasse 7 erhältlich sind. Eine Vorbestellung ist leider nicht möglich.

SONDERVORSTELLUNG für SCHULEN von „POWER of YOUTH ´15“

0168Außergewöhnliche, künstlerische Leistungen von Jugendlichen, wie man sie bei „POWER of YOUTH ´15“ sehen wird, sind natürlich speziell auch für ein junges Publikum interessant. Aus diesem Grund haben wir seit einigen Jahren, gemeinsam mit dem Theater Akzent, eine Schulaktion eingerichtet, bei der für Schulklassen ermäßigte Tickets á 11.- € für eine extra eingerichtete Vormittagsvorstellung von „POWER of YOUTH ´15“ um 10:30 Uhr erhältlich sind. (Einzelkarten für die Vormittagsvorstellung sind zum Normalpreis erhältlich.)

Den dazugehörigen Bestellschein kann man hier downloaden: „Power of Youth ´15“ – Schulvorstellung.

Diesen dann bitte schnell per Post oder Mail an das Theater Akzent aber auch gerne via Email an marie-christin.berger@performingcenter.net schicken, zumal wir im Theater natürlich nur über eine begrenzte Sitzplatzkapazität verfügen.

data-href="http://www.performingcenter.at/die-grossen-abschluss-shows-des-pca-ende-juni/" data-layout="standard" data-action="like" data-show-faces="false">