Groenestijn, Stella

Jazz und Ballett

Die aus den Niederlanden stammende Tänzerin und Pädagogin erhielt ihre Ausbildung an der ArtEZ hogeschool voor de kunsten, Dance Academy in klassischem Ballett, Jazz Dance und Charaktertanz, ebenso in Flamenco, Modern Dance, Folk Dance und Improvisation.
Sie tanzte in der Gus Giordano Company und bei James P. Productions in den USA, sowie bei großen Events in Amerika und Europa. Stella war außerdem für bekannte Modelabels bei diversen Fashion Shows engagiert und lief u.a. für Christian La Croix, Chanel, Calvin Klein, Armani, Donna Karan und viele mehr.
Als Choreografin war sie für viele Showevents für große Firmen verantwortlich, wie zum Beispiel Mercedes, OMV, Voest Alpine und Marionaud.
Als Pädagogin war sie in Chicago und Illinois tätig, außerdem in den Niederlanden und Österreich.
2020 war sie als Choreographin für das Musical „Saturday Night Fever“ beim Musicalsommer Steyr engagiert.
Am Performing Center unterrichtet Stella Jazz Dance an der Performing Academy.