News

« Zurück zur Übersicht

Zwei junge Performing Artists bei „Disney in Concert“

7. März 2017

Presentation licensed by Disney Music Publishing and Walt Disney Studios Motion Pictures, Non Theatrical © Disney

Als vor einigen Jahren Disneys „EISKÖNIGIN – Völlig Unverfroren“ in den heimischen Kinos lief, konnte sich kaum einer dem Reiz und dem Zauber dieses Animationsfilms entziehen.
Am Samstag, den 11.3.2017 kann man nun ein besonderes Revival rund um die Königstochter Anna , Kristoff, Rentier Sven und dem Schneemann Olaf in der Wiener Stadthalle erleben. Auf einer Riesenleinwand können die Zuseher nicht nur den Film verfolgen sondern auch alle Gesangsnummern dazu live auf der Bühne – von StarsolistInnen gesungen und einem großen Orchester begleitet – erleben.

Neben Marjan SHAKI, Lukas PERMAN, und Nazide AYLIN stehen dabei auch zwei junge Darstellerinnen in der Rolle der kleinen „Anna“ auf der Bühne, die vor ein paar Monaten in dem Performing Center Austria Jugend-Weihnachtsmusical „ Xmas Episode 1“ brillierten.
Aufgrund ihrer beeindruckenden Leistung wurden LIVIA (11 Jahre) und ANGELINA (bald 10 Jahre) von der Künstleragentur PERFORMING ARTISTS für diese Rolle vorgeschlagen und nach einem Casting prompt engagiert.


Beide NachwuchsdarstellerInnen nehmen schon lange Tanzunterricht in Ballett, Jazz und Stepp, wobei Livia bereits bei Tanzwettbewerben genauso äußerst erfolgreich im Einsatz war, wie beide in weiteren kleinen Musicalproduktionen und natürlich beim Xmas Projekt des Performing Center Austria.

Alles andere als „völlig unverfroren“ werden die jungen NachwuchskünstlerInnen nun am Samstag in einer Doppelshow um 15:30 und 19:30 Uhr neben den etablierten KollegInnen auf der großen Bühne der Wiener Stadthalle im Einsatz sein. Dafür halten wir ganz fest die Daumen und senden bereits jetzt ein großes Toi, Toi, Toi.

Wir sind davon überzeugt, dass sie nicht nur eine tolle Leistung bringen werden sondern dieser Auftritt auch eine weitere spannende Erfahrung für beide sein wird.

Karten für „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ gibt es hier. [Link]

Fotos der beiden jungen Darstellerinnen by Bernhard Fritsch