News

« Zurück zur Übersicht

„Xmas Angels“ tun Gutes!

31. Oktober 2013
_DSC2371TM

Xmas Angels helfen nicht nur im Stück…


„Alle Jahre wieder“ und „eine frohe Botschaft“, das klingt irgendwie nach Weihnachten und ja – darum geht es auch! Genauer um unser Xmas-Project, das mit „Xmas Angels“ auch in diesem Jahr wieder  alle Rekorde bricht. Alle Vormittagsvorstellungen und auch die Nachmittagsvorstellungen sind bereits nahezu ausverkauft!

Das macht uns zugegebenermaßen stolz, denn das Xmas-Project hat sich in den letzten Jahren verdientermaßen einen super Ruf erarbeitet und ist für ein treues Publikum im vorweihnachtlichen Kulturgeschehen nicht mehr wegzudenken.  Besonders  junge Leute lieben die immer wieder neuen und witzig-kreativen  Geschichten rund um das Thema Weihnachten und vor allem die professionelle Umsetzung durch Darstellerinnen aus ihrer Altersgruppe, die tanzend, singend und schauspielend absolut zu überzeugen wissen.

Noch gibt es Karten für die Abendvorstellungen

_DSC1941TMWer spätestens jetzt bereut, sich bisher noch keine Karten besorgt zu haben, muss sich nicht ärgern, denn es gibt noch Tickets für die Abendvorstellungen und noch dazu einen zusätzlichen und besonders guten Grund, eine ganz bestimmte Vorstellung zu besuchen.

Traditionellerweise stellen das PCA und Amway eine Abendvorstellung von „Xmas Angels“ in das Zeichen von UNICEF. Jeder der den spannenden Musicalabend am 19.12.2013 genießt, erhöht die Spendensumme – denn Amway übergibt pro verkaufter Karte 10 Euro an das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen.

In „Xmas Angels“ suchen Mary und Joe Holy mit ihrem Baby am Weihnachtsabend einen warmen Platz zum Übernachten. „Genau so geht es vielen Kindern weltweit“, erklärt Amway-Unternehmenssprecherin Gudrun-Johanna Korec-Neszmerak. „Sie und ihre Familien können sich keine Unterkunft leisten. Doch gegen Armut gibt es ein gutes Rezept: Bildung. Darum unterstützt unsere Spende in diesem Jahr UNICEFs „School in the Box“, die überall wo es keine Schulen gibt, einen improvisierten Grundschulunterricht ermöglicht.“

DSC01433

Die Übergabe des Spendenschecks an UNICEF im Vorjahr,
Foto: Peter Neumann

Die Besucher der 19 Uhr Vorstellung am 19.12.2013 können darüber hinaus vor Ort zusätzlich Gutes tun: Amway organisiert eine Tombola, deren Erlös ebenfalls an UNICEF überreicht wird. Die Preise stellt das Unternehmen zur Verfügung. Korec-Neszmerak und die  Kooperationspartnern PERFORMING CENTER AUSTRIA und dem Theater Akzent hoffen auf ein volles Haus, denn: „Je mehr Besucher kommen, desto mehr Schulkindern kann UNICEF mit unserer Spende helfen!“

Wir sind überzeugt, dass das Publikum von Xmas auch in diesem Jahr ein beachtenswertes Weihnachtsgeschenk in Form dieser Spende ermöglichen wird. Im Vorjahr konnte Amway-Sprecherin Gudrun-Johanna Korec-Neszmerak einen Scheck über EUR 5.120 Euro an Gudrun Berger, Geschäftsführerin von UNICEF Österreich, überreichen.

Karten für Xmas-Angels und den Benefiz-Abend für UNICEF

data-href="http://www.performingcenter.at/xmas-angels-tun-gutes/" data-layout="standard" data-action="like" data-show-faces="false">