News

« Zurück zur Übersicht

…wir schreiben den 16.8.2016. Wie alles begann…

27. Juli 2016
X-Mas 15.12.15 4CR60

Das Xmas Project des Performing Center ist seit 16 Jahren eine Erfolgsstory – Das neue Stück steht im August bereits in den Startlöchern …

Am Dienstag, den 16.8.2016, in etwas mehr als zwei Wochen, geht es so richtig los, wenn es heißt „XMAS EPISODE ONE is on the Run“.
Da versammeln sich zum Probenstart dieses wohl einzigartigen Jugendmusical-Projekts all jene, die vom Leading Team unter der Leitung von Rita SEREINIG (siehe auch ihr Interview vom April 2016) bereits im April für das Ensemble des großen Jugendmusicalprojekts des Performing Center Austria ausgewählt wurden.
Den Auftakt an diesem Tag macht das „Reading“, bei dem vom gesamten Ensemble erstmals das Buch gemeinsam gelesen wird. Ein Buch, das, neben dem Autor Tommy TATZBER und der Regisseurin Rita, bis jetzt nur ein ganz kleiner Kreis kennt – aber bereits der ist von der extrem lustigen Story begeistert.

IMG_5209Blue60

…die Audition im April 2016 im PCA11…

Am 16.8. wird dieser eingeweihte Kreis eben um das Ensemble erweitert und sicher ist, dass bereits an diesem Tag das Rad der Zeit in die Vergangenheit sehr schnell, sehr weit zurück gedreht wird, um ganz tief zum Ursprung vorzudringen und die Geschichte rund um Weihnachten erstmals so erzählen zu können, wie sie sich mit großer Wahrscheinlichkeit, damals um Christi Geburt, tatsächlich zugetragen hat…

IMG_6675TM

Rita und Lisi, mit Bühnenplan und Buch „bewaffnet“, vor dem Bühnenbildlager des PCA…

Damit am 16.8. auch wirklich alles perfekt losgehen kann, hat vor allem Rita mit ihrer Regieassistentin, Lisi BLUTSCH, noch einen Vorbereitungsmarathon hingelegt. So hat sie gemeinsam mit Tommy noch viele Male die Rollen jedes einzelnen Darstellers genau definiert und besprochen, noch tausende, witzige Ideen ins Buch einfließen lassen, mit dem musikalischen Leiter Bernd LEICHTFRIED die amüsante Liedauswahl diskutiert sowie die dazugehörige Musik organisiert, um als nächsten Schritt in Meetings auch die ChoreographInnen Susi RIETZ, Sabine ARTHOLD, Lisa TATZBER und Tom POMS zu den einzelnen Tanznummern zu interviewen.
Ganz zum Schluss tauchte sie mit Lisi und Sandor COTI auch im Bühnenbildlager außerhalb von Wien unter, um ein neues Bühnenbildsetting planen und zusammenstellen zu können, das dann im Dezember 2016 im Theater Akzent präsentiert wird.

Kurz gesagt: Alles ist für einen perfekt Start der dreiwöchigen intensiven Probenzeit mit Tanz, Gesang und Schauspiel vorbereitet und wir freuen uns schon jetzt auf ein absolut motiviertes XMAS EPISODE ONE Ensemble, das den wohl wichtigsten und  entscheidendsten Teil dazu beitragen wird, dass hier einmal mehr ein beeindruckendes Jugendmusical des Performing Center Austria zum Leben erweckt wird, das mit Garantie ein Hit wird.

IMG_5852-2TMblue

…der Großteil des XMAS EPISODE ONE Ensembles… is on the Run…

Wir freuen uns auf einen ungemein spannenden Start von „Xmas Episode One“ am 16.8.2016.

data-href="http://www.performingcenter.at/wir-schreiben-den-16-8-2016-wie-alles-begann/" data-layout="standard" data-action="like" data-show-faces="false">