Szewczak, Veronika

Nachdem Veronika Szewczak Unterricht an der Ballettakademie der Wiener Staatsoper sowie am Performing Center Austria genommen hat, schloss sie im Juni 2016 das 3-Jährige Talents-Programm am Performing Center Austria ab. Bei diversen Auftritten an der Wiener Staatsoper als Kind wie etwa „Nussknacker“ oder „La forza del destino“, als auch als erwachsene Tänzerin bei verschiedenen Veranstaltungen wie etwa „Uwe Kröger 50 – Gala“, „90er Jahre Konzert “oder an der Seite von Leftboy beim „Rock am Ring“, konnte sie viele Tanzerfahrungen sammeln.
Diese gibt Veronika seit 2016 ihren SchülerInnen mit viel Leidenschaft weiter und studiert nebenbei noch Biologie an der Uni Wien.