Nitsch, Daniela

Die gebürtige Mödlingerin begann ihre Ausbildung schon in jungen Jahren im Rahmen der Badener/Wiener Kinderoper und im Tanzstudio Maar. Nach der Matura studierte sie Tanz, Gesang und Schauspiel u.a. an den Performing Arts Studios Vienna und spielte bereits im Stadttheater Klagenfurt, der Oper Graz, der Wiener Volksoper, im Raimundtheater, Theater in der Wiener Josefstadt und im Kabarett Simpl. Zuletzt war sie in der Neuverfilmung “Im weißen Rössl” im Kino, als Hauptrolle Viola in “Shakespeare in Love” in Mödling und im Musical „ANNIE“ im Stadttheater Baden zu sehen. Sie ist nicht nur gefragte Tänzerin und Schauspielerin, sondern arbeitet auch gerne als Coach und Choreographin, zum Beispiel für das österreichische Kinderfernsehen.