Friess, Paul

Paul Friess erhielt ab dem Alter von 11 Jahren seine tänzerische Ausbildung im Performing Center Austria sowie bei zahlreichen nationalen und internationalen Workshops.

Als aktiver Tänzer war er so bei diversen Tanzwettbewerben tätig und erfolgreich.
Als Choreograph war er bereits im Jahr 2016 Teil des Young Choreograpy Labs des PCA.

Das letzte Jahr nutze Paul, um, in Berlin lebend, viele neue tänzerische Einflüsse aufzunehmen, um so seinen ganz persönlichen Stil weiter zu entwickeln und zu perfektionieren

Da seine Wurzeln im HipHop-Urban Bereich liegen, unterrichtet er heute eine Mischung aus Hiphop und Commercial-Dance und versucht stets neue Stile und Schritte in seine Choreographien einfließen zu lassen. Charakteristisch in seinen klassen sind viel Energie und Freude an der Bewegung.