Dietrich, Sabine

BALLETT

Sabine Dietrich, geboren in Wien, studierte von 1998 – 2006 am Konservatorium der Stadt Wien und schloss ihre Ausbildung mit Auszeichnung ab. Es folgten verschiedene Tourneen unter anderem nach Deutschland und Japan als freischaffende Künstlerin bis sie 2012 ein Engagement im Stadttheater Bühne Baden erhielt, wo sie in zahlreichen Produktionen mitwirkte, unter anderem in den Musicals Les Miserables und Evita, sowie in den Operetten Land des Lächelns und im weißen Rössl.

Heute arbeitet sie wieder als freischaffende Künstlerin und gibt Unterricht im Performing Center Austria im Fach Ballett.