News

« Zurück zur Übersicht

New Saison – KEEP DANCING!

16. August 2013

Coverbild-News-Herbst13-2Am 2. September startet das PERFORMING CENTER AUSTRIA in die Saison 2013/14 und das selbstverständlich nicht, ohne mit einigen Neuigkeiten und spannenden Innovationen aufwarten zu können.

Neue Kurse und „Offene Stunden“

In der Abteilung für Erwachsene TänzerInnen (ab 17 Jahre) gibt es sowohl bei den Kursen als auch im „Open System“  neben Altbewährtem viele neue und anregende Möglichkeiten.

Ein Highlight ist z.B. der Schwerpunkt in Modern-Dance, mit dem die neu zum LehrerInnen-Team des PERFORMING CENTER AUSTRIA gestoßenen Katarina Gevetzi in Basic-  und auch in Follower-Kursen neue stilistische, technische und choreografische Impulse setzen wird.

Kreative Ideen und neue Inputs in den etablierten Tanzrichtungen Jazz und Ballett kommen von den Neuzugängen in diesen Abteilungen, Valerie Lichtenwörther und Astrid Gollob. Die Jazz-Spezialistin und die Ballett-Expertin haben einiges mit den erwachsenen HobbytänzerInnen vor und freuen sich auf spannende „Offene Stunden“ mit neugierigem Publikum.

Astrid gibt mit Pop Ballett dem Ballettunterricht neue Facetten und zeigt, wie gut die klassische Tanzrichtung und aktuelle Musik zueinander passen. Valerie übersetzt in Commercial Jazz Stunden den plakativen und bunten Stil von Pop Videos in energetische Choreografien. Die Kontante im Jazzteam bleibt natürlich Marcus Tesch, mit seinen heißbegehrten Stunden am Montag und Mittwoch.

SKMBT_C36013081414500

Die „Offenen Stunden“ – für fortgeschrittene TänzerInnen jederzeit und bindungsfrei besuchbar – auf einen Blick!

Als absolute Fixgröße seit 14 Jahren und Garantin für die  hohe Qualität des Ballettunterrichts im PCA, zeichnet Monica Rusu, neben ihren „Offene Stunden“ auch für die Basic- sowie Followerkurse in Ballett verantwortlich. Darüber hinaus unterrichtet sie in ihren Ballettkursen, Spitze1, Spitze 2 und Spitze 3 auch jene Ballet-TänzerInnen, die höher hinauswollen, mit dem ihr eigenen (Finger-)Spitzengefühl.

Und damit nicht genug wird es noch sportlicher! Da Tanz ohne aktive Vorbereitung und richtige Entspannung kontraproduktive Folgen haben kann, bieten wir, die, in der Vergangenheit im Offenen System beliebten und bewährten, „Active Isolated Stretch“ – Einheiten, von und mit AIS-Kapazität Nikolaus-Stich, nun ebenfalls im Kurssystem an, um diese sensationelle Dehnungs- und Kräftigungsmethode allen Interessierten (auch Nicht-TänzerInnen) regelmäßig anbieten zu können.

Und noch eine Neuigkeit aus dem Kursbereich wird unsere sich stetig vermehrende und immer begeistertere HipHop-Community ganz besonders freuen. Bobb Griffith, der allseits beliebte Dance-Instructor, Spezialist für die „hippsten“ Tanzstile im PCA, bietet erstmals einen HipHop Basic-Kurs im PCA an und im Bereich der „Offenen Stunden“ wird Valerie mit Urban Dance-HipHop das Lebensgefühl und die Philosophie des Street Dance ebenso vermitteln, wie die dafür typischen Techniken.

In unserer Kurtabelle findest Du alle Kurse und Termine übersichtlich geordnet und bequem zum Anmelden.

dance 4friends

dance 4friendsIIUnd das ist auch das passende Stichwort, um aufmerksam zu machen auf unsere attraktive:

dance4friends-Aktion:

Bring Deine/n Freund/in und Ihr beide bekommt jeweils einen Gutschein im Wert von € 15,-, vorausgesetzt, Dein/e Freund/in ist neu im PCA und gültig für alle Angebote in der Erwachsenenabteilung.

So könnt Ihr in mehrfacher Hinsicht profitieren, denn bekanntlich ist geteilter Spaß doppelter Spaß!

Und so freuen wir uns auf eine tolle neue Saison – KEEP DANCING!

data-href="http://www.performingcenter.at/new-saison-keep-dancing/" data-layout="standard" data-action="like" data-show-faces="false">