Performing Academy → Studienplan

Im Schnitt beträgt die Unterrichtszeit  in der Ausbildung rund 35 Wochenstunden.

Dieser Schnitt erhöht sich, wenn Eigenproduktionen und Projekte vorbereitet werden.

Verpflichtende Einheiten pro Woche

  • Einzelgesang: 2 Einheiten
  • Einzelkorrepititon: 1 Einheit
  • Chor: 1 Einheiten
  • Frauen – Männerchor: je 1 Einheit
  • Musiktheorie (5 Niveaus): 2 Einheiten
  • Auditionclass Liedinterpretation: 2 Einheiten
  • Ensemblegesang (Terzett, Quartett, Sextett): 1 Einheiten
  • Musicalrepertoire: 3 Einheiten
  • Projektprobe: 2 Einheiten
  • Jazz (4 Niveaus): 3 Einheiten
  • Ballett (4 Niveaus): 3 Einheiten
  • Step (3 Niveaus): 2 Einheiten
  • Schauspiel: 2 Einheiten
  • Sprechtechnik: 1 Einheiten
  • Improvisation: 1 Einheiten

Begleitende Workshops

  • Tanzworkshops, Maskenbildner, Theorie Kamera & Licht, Ernährung etc.
Freiwillige Einheiten (zur Auswahl )
  • zusätzlich Jazz: 5 Einheiten
  • zusätzlich Ballett: 3 Einheiten
  • zusätzlich Step: 3 Einheiten
  • Workshop, Tonstudioaufnahmen